Zum Saisonabschluss fanden noch bei herrlichem Tenniswetter die Jüngsten- und Jugend-Clubmeisterschaften am 03./04.2020 statt. 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften nach einem Rundenpunktesystem um die Titel. Es trugen sich in die Siegerlisten ein:

Jüngsten U8/9/10:  

1.Platz: Linus Gaus; 2.Platz: Leni Blaschke; 3.Platz Ole Hasenjäger

Jugend U14 (weiblich):

1.Platz: Alina Ronschke; 2.Platz: Melody Mohammadi

Jugend U14 (männlich):

1.Platz: Ben Prisille; 2.Platz: Ansgar Busse

Jugend U18 (weiblich):

1.Platz: Hanna Taeger; 2.Platz: Pauline Korth

Jugend U18 (männlich):

1.Platz: Vincent Matthies; 2.Platz: Aryo Khan Bolouki

Die Finalisten erhielten Pokale, alle Jüngsten Medaillen. Zum Abschluss saßen alle Teilnehmer bei einer Runde Pommes “rot-weiß” zusammen.