Am letzten Samstag wurde bei guter Laune und unter besonderen Umständen unser seit langem beliebtes Schleifchenturnier durchgeführt. Unser 1. Vorsitzender, Carsten Hettwer, konnte knapp 30 Mitglieder von Jung bis Alt auf unserer Anlage begrüßen. Alle Teilnehmer haben in insgesamt 5 Runden á 30 Minuten um die begehrten Schleifchen gespielt (Vielen Dank an dieser Stelle für die Durchführung an Carsten Borcherding und Dirk Niemann).

In Finale traten dann die Paarungen Stefan Rohde/ Werner Jordan gegen Sophie Matthies/ Vincent Matthies an. Alle Finalisten hatten sich vorher jeweils 4 Schleichen erspielt. In einem Kurzsatz bis 4 Spielen, entschieden die Jugend nach einer Aufholjagd von 0:3 im Tiebreak das Finale noch für sich.

Insgesamt kann man auch in diesem Jahr wieder feststellen, daß die Begeisterung für unseren Tennissport auch in Zeiten von Corona nicht nachläßt. Somit hatten an diesem Tag alle Teilnehmer viel Spaß, den die meisten am Ende mit einem tollen Essen bei unseren Clubwirten Elena und Toumi ausklingen ließen.

Der Vorstand freut sich schon auf das nächste Jahr!

P.S.: Selbstverständlich wurden alle Regelungen und Vorgaben eingehalten!!!

-Der Vorstand-