Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

heute möchten wir über aktuelle Informationen rund um den Punktspielbetrieb Sommer 2021 informieren.

Start der Sommer-Punktspiele am 29./30.Mai 2021    

Aufgrund der derzeitigen unsicheren Situation hinsichtlich der Pandemie-Entwicklung hat die Sportkommission des TNB in einer Sondersitzung beschlossen, den offiziellen Start der Sommer-Punktspielserie auf den 29./30. Mai 2021 zu verschieben. Dieses gilt auch für die Punktspiele der Jugend.
Der Spielplan wird im Laufe der kommenden Woche veröffentlicht.
Wichtig: Sofern die Verordnungen es zulassen, können Begegnungen auch zwischen dem 01. und 28. Mai ausgetragen werden. Vereine können also in gegenseitigem Einvernehmen ihre Begegnungen vor dem offiziellen Start spielen.

Zweite Auflage des TNB Vereinspokals ab Mitte Juni

Mitte Juni startet die zweite Auflage des TNB Vereinspokals. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr wird auch 2021 in Zusammenarbeit mit dem Partner Tennis-Point der „König der Vereine“ gesucht.
Ausgeschrieben sind folgende Konkurrenzen:
Herren Offen LK 1.0 – 25.0 + Nebenrunde
Herren Offen LK 7.0 – 25.0 + Nebenrunde
Herren Offen LK 15.0 – 25.0 + Nebenrunde
Herren Offen LK 20.0 – 25.0 + Nebenrunde
Herren Ü50 LK 4.0 – 25.0 + Nebenrunde
Herren Ü50 LK 15.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Offen LK 1.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Offen LK 7.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Offen LK 15.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Offen LK 20.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Ü50 LK 4.0 – 25.0 + Nebenrunde
Damen Ü50 LK 15.0 – 25.0 + Nebenrunde
Der TNB Vereinspokal wird im K.o.-System ausgetragen. Mannschaften, die ihr erstes Pokalspiel verlieren, sind automatisch für die Nebenrunde qualifiziert. Die Sieger der einzelnen Konkurrenzen erhalten den TNB Vereinspokal. Die Finalspiele um den TNB Vereinspokal finden in der Kalenderwoche 37 statt.
Jeder Verein kann pro ausgeschriebener Konkurrenz eine Mannschaft zum Pokalwettbewerb melden. Pro Mannschaft wird eine Startgebühr in Höhe von 10,00 EUR erhoben.

Für den Einsatz in den Pokalspielen sind alle Spieler berechtigt, die auch für den regulären Mannschaftswettspielbetrieb spielberechtigt sind, für diesen Verein lizenziert sind und das 13. Lebensjahr vollendet haben. Es gilt die LK vom 02.06.2021 (Stichtags-LK).
Spieler dürfen in der jeweiligen Kalenderwoche ausschließlich für eine gemeldete Mannschaft antreten. Spielgemeinschaften sind erlaubt. Spieler können jedoch nur für einen Verein eine SG beantragen.
Jede Pokalbegegnung besteht aus zwei Einzeln und einem Doppel. Die Einzelspieler dürfen im Doppel derselben Begegnung nicht eingesetzt werden. Die Ergebnisse werden für die Generali Leistungsklasse gewertet.
Die Meldung der Mannschaften erfolgt ausschließlich online über das Wettspielportal nuLiga vom 01.04.2021 bis 30.04.2021 (23:59 Uhr).
über die jeweiligen Sportwarte des TC RW